Support

Hosting

Email

Domains

Website

Admin

Nameserver ändern

Nameserver Änderung

Stellen Sie vor dem Ändern der Nameserver sicher, dass Sie bereits eine DNS-Zonefile mit allen erforderlichen DNS-Records erstellt haben. Beachten Sie auch, dass Sie beim Festlegen externer Nameserver überprüfen müssen, ob der Anbieter DNSSEC unterstützt. Andernfalls müssen Sie DNSSEC in NetConfig deaktivieren, wenn aktiv.

Wie deaktiviere ich DNSSEC?

1. Loggen Sie sich in NetConfig ein

2. Klicken Sie auf die Domainübersicht.

3. Klicken Sie auf die vorhandenen Nameserver wie im folgenden Screenshot.

4. Geben Sie die gewünschten Nameserver in die Felder ein. In diesem Beispiel verwenden wir die Nameserver von NetZone. Um die Nameserver von NetZone mit einem Klick festzulegen, klicken Sie einfach auf Standardnameserver einfügen. Klicken Sie dann auf Speichern.

5. Die Nameserver sind jetzt gesetzt. Es kann bis zu 3 Stunden dauern, bis es weltweit wirksam wird.

Diese Support-Artikel könnten Ihnen auch gefallen…

Domain-Plus

Domain-Plus

Domain-Plus ist eine Dienstleistung die Sie kostenlos zu jeder Domainregistrierung nutzen können. Sie können damit ein...

mehr anzeigen