Support

Hosting

Email

Domains

Website

Admin

Subdomain erstellen

Wie erstelle ich eine Subdomain ?

Um eine Subdomain zu erstellen, muss in Ihrem Kundenkonto eine Domain verfügbar sein. Dies kann eine bei NetZone registrierte Domain oder eine externe Domain sein, die als Fremddomain hinzugefügt werden muss (Eine Fremddomain ist nicht erforderlich, wenn das Hosting-Paket denselben Namen wie die Domain hat). 

Was ist eine Fremddomain?

1. Loggen Sie sich in NetConfig ein

2. Klicken Sie auf Website-Verwaltung.

3. Klicken Sie im oberen Menü auf neue Website.

4. Wählen Sie aus, ob Ihre Website über http, https oder beides erreichbar sein soll. Löschen Sie die vorhandene www-Subdomain, geben Sie die gewünschte Subdomain ein. In diesem Beispiel verwenden wir “example”. Wählen Sie den gewünschten Domainnamen aus und klicken Sie auf Weiter..

5. Die Option Eigenständige Website wird automatisch ausgewählt und wird in diesem Beispiel verwendet. Sie können die Subdomain jedoch auch auf eine andere Domain umleiten, wenn Sie möchten. Weitere Informationen finden Sie unter Website-Redirect. Wenn Sie das Zielverzeichnis ändern möchten, können Sie es im Feld Documentroot ändern (siehe Screenshot unten). Wenn Sie den https-Server ausgewählt haben, wird automatisch das kostenlose SSL-Zertifikat Let’s Encrypt für Sie erstellt. Klicken Sie dann auf Website jetzt erstellen.

6. Ihr Webserver mit Subdomain wurde jetzt erstellt. Sie können nun mit dem Erstellen Ihrer Website beginnen entweder in einem CMS-Programm , Ihre eigene programmierte Website über FTP hochladen oder unseren kostenlosen Website-Builder verwenden. Sie können auch ein CMS mithilfe unseres Software-Installer installieren.

Diese Support-Artikel könnten Ihnen auch gefallen…